Krankenhäuser

    Personal bringt nicht der Nikolaus, da müssen wir schon selber …

    Nikolausbesuche in Hamburger Krankenhäusern

    Personal bringt nicht der Nikolaus, da müssen wir schon selber raus!

    Um noch mehr Krankenhausbeschäftigte über unsere Aktivitäten zu informieren, haben wir bundesweit und natürlich auch in Hamburg viele Krankenhausstationen in der Nikolausnacht besucht. Das Motto: „Personal bringt nicht der Nikolaus, da müssen wir schon selber raus“ wurde dann hoffentlich bei der Übergabe am nächsten Tag im Team weitergegeben.

    Gesamt haben wir über 500 Bereiche / Stationen in 19 Krankenhäusern begangen.

    Gefreut haben wir uns über die Unterstützung durch den Hebammen Verband Hamburg e.V., der sich an unsere Aktion mit angedockt hat und in der Nacht die Hebammen in allen Hamburger Kreissälen besucht und auch ver.di Material verteilt hat.

    In der Asklepios Klinik St Georg musste sogar ein „fachfremder“ Osterhase mit einspringen…

     

     

    Auch wenn wir uns nicht persönlich gesehen haben - wir und viele Aktive verdianerinnen waren rund um Nikolaus in folgenden Krankenhäusern unterwegs:

    •        HELIOS Mariahilf Klinik

    •        Katholisches Marienkrankenhaus

    •        Wilhelmsburger Krankenhaus Groß Sand

    •        Wilhelmstift Katholisches Kinderkrankenhaus

    •        Altonaer Kinderkrankenhaus

    •        AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM HAMBURG

    •        Bethesda Krankenhaus Bergedorf

    •        Israelitisches Krankenhaus in Hamburg

    •        Schön Klinik Hamburg-Eilbek

    •        Asklepios Klinik Altona

    •        Asklepios Klinik Barmbek

    •        Asklepios Klinik Harburg

    •        Asklepios Klinik Nord

    •        Asklepios Klinik St. Georg

    •        Asklepios Klinik Wandsbek

    •        Asklepios Westklinikum Hamburg

    •        UKE - Universitätsklinikum  Eppendorf

    •        UHZ - Herzzentrum

    •        Albertinenkrankenhaus / Albertinenhaus

     

    Bei unseren Rundgängen wurden wir meist sehr freundlich von  den Beschäftigten begrüßt. Besonders war es in der Helios Mariahilf Klinik. Dort wartete beim angekündigten Rundgang sogar die Pflegedirektion und ein Management-Trainee auf uns. So wurde bei diesem Rundgang eine 1:1 Betreuung gewährleistet, damit wir das Personal nicht von der Arbeit abhalten. Die Geschäftsführung scheint dort also sehr besorgt um die Beschäftigten zu sein …

     

    Wir freuen uns über weitere Rückmeldungen aus den Betrieben und besonders über neue Tarifberaterinnen (bzw. Entlastungsbeauftragte). Bei Euch im Bereich kam kein Rückmeldebogen an? Dann melde Dich gerne bei uns.

    Den Rückmeldebogen findet sich hier auf der Seite.