Kirche, Diakonie und Caritas

Ende der Zwangskirchenmitgliedschaft in Alsterdorf

Evangelische Stiftung Alsterdorf

Ende der Zwangskirchenmitgliedschaft in Alsterdorf

„Unser Auftrag strahlt in vielen Farben!“ oder der Wegfall der Kirchenzugehörigkeitspflicht für MitarbeiterInnen der Evangelischen Stiftung Alsterdorf per Dienstvereinbarung

In der Evangelischen Stiftung Alsterdorf wurde eine wegweisende Dienstvereinbarung zur Kirchenzugehörigkeit getroffen, welche hoffentlich Schule macht. Dort hat die Kirchenzugehörigkeitspflicht sich dahingehend verändert, dass sie zwar gewünscht wird/empfohlen wird/angestrebt wird, dass man als Mitarbeitender in der/einer Kirche ist, es aber schlussendlich nicht sein muss. So einfach die Formulierung klingt, so gewaltig ist die Konsequenz. Sie bedeutet faktisch ein Aufgeben der jahrzehntelangen Kirchenzugehörigkeitspflicht für Mitarbeitende.