Veranstaltungen

    Auf dem Weg zu einer gesetzlichen Personalbemessung

    Fachtagung
    08.09.2017, 09:00 – 16:00Besenbinderhof 57a, 20097 Hamburg

    Auf dem Weg zu einer gesetzlichen Personalbemessung

    Termin teilen per:
    iCal

    Am 7. März 2017 hat die Expert/-innenkommission „Pflegepersonal im Krankenhaus“ ihr Gutachten vorgestellt. Aus Sicht der Beschäftigten ist dies ein wichtiger Meilenstein, doch was folgt daraus? Auf unserer Fachtagung sollen die Ergebnisse des Gutachtens aufgegriffen und die Herausforderungen der Umsetzung erörtert werden. Dafür werden Expert/-innen und Vertreter/-innen aus der Praxis, Politik und Wissenschaft fachliche Inputs geben und das Thema der gesetzlichen Personalbemessung kritisch diskutieren.

    Mit:

    • Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks, Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz

    •  Prof. Dr. Jonas Schreyögg, Professor and Chair for Health Care Management, Universität Hamburg und Autor des Gutachtens zur Personalbemessung

    • Grit Genster, Bereichsleiterin Gesundheitspolitik ver.di – Bundesfachbereich 3

    • Dr. Claudia Brase, Hamburgische Krankenhausgesellschaft

    •  Frank Liedtke, BARMER

    •  Kathrin Herbst, Verband der Ersatzkassen e. V.

    • Joachim Prölß, Direktor für Patienten- und Pflegemanagement UKE

       

    Personal kostet. Personalmangel kostet Leben. ver.di Personalmangel kostet Leben

    Freistellung gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG, § 46 Abs. 6 BPersVG, § 49 Abs. 4 HmbPersVG, analoge Regelungen für MAV.

    Darüber hinaus besteht die Möglichkeit der Freistellung nach § 29 (4) TV KAH, TV VKKH und TV AKK sowie § 16 (4) TV KTD.

     

     

    Anmeldungen bitte per Email oder Fax an:

    040-2858-4049 bzw. fb3.hh@verdi.de